Israel AG

israel

Der „Israel - Austausch" ist ein ganz besonderes und ausgesprochen attraktives Angebot des Humboldtgymnasiums für Schüler und Schülerinnen der JS 10 und nach Absprache der JS 9. Der Austausch mit der Tichon-Hadash-Highschool in Tel Aviv mit je einer zehntägigen Begegnung in Deutschland und in Israel erstreckt sich über ca. zwei Jahre. Währenddessen kommen die beteiligten Schüler und Schülerinnen in einer Israel - AG mit regelmäßigen Treffen zusammen (meist 1 x im Monat), bei denen der Austausch inhaltlich begleitet wird. Selbstverständlich kann die AG auch ohne Teilnahme am Austausch besucht werden.


Folgende Themen und Aktivitäten sind Bestandteil des AG-Programms:

  • Geschichte der Beziehung zwischen Deutschen und Israelis": z.B. Informationen zum Entstehungsanlass unseres Austausches; Mitgestaltung der Jugendveranstaltung zum Gedenktag der Reichspogromnacht in Solingen; Teilnahme am aktuellen Bildungsangebot unserer Stadt; Filmnachmittage; Alternative Stadtrundfahrt durch Solingen

  • Geschichte Israels mit dem Fokus auf die Entstehung des Nahostkonflikts":
    z.B. Besuch der Info-Vorträge von Frieder Angern, Begründer des Austauschs und ehemaliger stellvertretender Schulleiter

  • Der jüdische Glaube": z.B. Gruppenarbeiten zu den verschiedenen Bereichen der Religion auch als der Wurzel des Christentums

  • Die Israelis": z.B. Rollenspiel zur multikulturellen Bevölkerungsstruktur Israels

  • Die israelische Küche": Gemeinsames Kochen typischer Gerichte

  • Ivrit": Ein Minisprachkurs

Zurzeit wird der Austausch betreut von I. BruchhausM. Cybulla-Rathgeb und Ch. Vohland

 

   
© Humboldtgymnasium Solingen & LernVid.com 2014